• AKTUELLES
  • VEREIN
  • ABTEILUNGEN
  • FREIZEITSPORT
  • REHASPORT
  • JUGEND
  • SPORTSTÄTTEN
31.05.2018

Wahlwettkämpfe und Baden-Württembergische Bestenkämpfe beim Landesturnfest

"WEINHEIM STEHT KOPF"

Am Donnerstagmorgen bei glühender Hitze machten wir uns auf den Weg, um unsere Wahlwettkämpfe zu absolvieren.

Sabine Gölz und Doris Ternes begannen in Hemsbach mit ihrer Bandgymnastik.

Hermann Bauer hatte vor seinem 3000-m-Lauf schon das Rope Skipping absolviert.

Mareike Krüger startete mit Sprung und Minitrampolin in der Sporthalle des AC.

Bei Michaela Gölz, Patricia Ternes, Alexandra de la Porte und Stefanie Klemm war zuerst Rope Skipping an der Reihe. Nach und nach wurden die restlichen gewählten turnerischen bzw. leichtathletischen Disziplinen durchgeführt.

Mit ihren Leistungen waren die Freizeitsportler alle sehr zufrieden. 

Die Ergebnisse der jeweiligen Altersklasse:  

Mareike Krüger

148. Platz  mit 30,20 Punkten (Spannbarren, Bodenturnen, Mini-Trampolin,--) Sie musste leider wegen einer Verletzung ein Gerät auslassen  

Alexandra de la Porte  

52. Platz mit 35,15 Punkten (Sprung, Minitrampolin, Rope Skipping, Bodenturnen)  

Stefanie Klemm

81. Platz mit 37,43 Punkten (Bodenturnen, 100-m-Lauf, Weitsprung, Rope Skipping)  

Michaela Gölz

125. Platz mit 33,54 Punkten  (Bodenturnen, 100-m-Lauf, Weitsprung, Rope Skipping)  

Patricia Ternes  

27. Platz mit 36,37 Punkten (100-m-Lauf, Minitrampolin, Rope Skipping, Sprung am Pferd)  

Sabine Gölz

31. Platz mit 32,65 Punkten (Bandgymnastik, Bodenturnen, Minitrampolin, Rope Skipping)  

Doris Ternes

14. Platz mit 21,89 Punkten (Bandgymnastik, Kugelstoßen, Schleuderball)  

Hermann Bauer

20. Platz mit 17,89 Punkten (3000-m-Lauf, Rope Skipping, Standweitsprung)

Die Leistungen wurden mit je einer Urkunde und einer Medaille belohnt.

 

Als Helfer hatten sich Isabelle Effenberger und Hermann Bauer,

als Kampfrichter am Turngerät Mareike Krüger bereit erklärt, die ihren Einsatz teilweise wegen nicht angetretener Helfer und KR noch verlängerten. Vielen Dank an Euch! 

Ohne diese Einsätze hätten wir nicht bei den WWK starten können.

 

Unsere TGW-Mannschaft hat am Donnerstag auch gleich die Passkontrolle mit Bändchenvergabe für ihren Wettkampf am Samstag erledigt.

 

Lara Gutperle nahm mit der TSG Seckenheim bei den Baden-Württembergischen Landesbestenkämpfen, die in der Sporthalle in Großsachsen stattfanden teil.

Herzlichen Glückwunsch zu Deinem 3. Platz Lara!!!

 

Doris traf ihren alten Lehrer, der inzwischen schon lange in Rente, für den BTB Filmaufnahmen erstellt.

 

Nach einem gemeinsamen Essen konnte noch im Turnfestzentrum auf der  Kultparty Ü30 gefeiert werden. 

 

Mitlaufend zum Turnfest finden Sie Impressionen in der Bildergalerie