• AKTUELLES
  • VEREIN
  • ABTEILUNGEN
  • JUGEND
  • REHA - UND HERZSPORT
  • SPORTSTÄTTEN
03.06.2018

Baden-Württembergische Meisterschaft Turnergruppenwettstreit 18+

Früh am Samstagmorgen machte sich Patricia Ternes mit ihren „Knalltüten“ auf den Weg nach Hemsbach, wo sie an der Baden-Württembergischen Meisterschaft Turnergruppenwettstreit 18+ teilnahmen.

Ihr Wettkampf begann mit der Turn-Choreographie in der Hans-Michel-Halle. Im Laufe des Tages folgten dann auf dem davorliegenden Sportplatz auch die Abnahme des Staffellaufes und des Medizinballweitwurfes. Die Trainerin Pat und auch die mitgereisten Fans der Knalltüten waren mit den Leistungen der Mädels voll zufrieden.

Sie belegten nach mehrjähriger Pause in diesem Wettkampf einen tollen 12. Platz bei den Baden-Württembergischen Turnergruppenwettkämpfen 18+.  Die erreichte Punktzahl von 26,3 bedeutet gleichzeitig die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft. 

Es nahmen teil: Isabelle Effenberger, Stefanie Klemm, Mareike Krüger, Mona Maurer, Daniela und  Nina Wänke, Lara und Selina Werner, Linda Wissing.

Als Helfer/Kampfrichter für uns hatte sich Lena Pikalov bereit erklärt. Vielen Dank Lena!!


Die Siegerehrung, eingebettet in viele Vorführungen, fand am Abend auf dem Turnfestgelände beim Stadion statt. Daran schloss sich die Tuju-Party an, zu der auch „alte Mitturner“ der früheren TGH-TGM-Mannschaft extra angereist waren, - für eine lange „Tanz-Nacht“.

 

Mitlaufend zum Turnfest finden Sie Impressionen in der Bildergalerie