• AKTUELLES
  • VEREIN
  • ABTEILUNGEN
  • FREIZEIT
  • REHA
  • JUGEND
  • SPORTSTÄTTEN
12.10.2020

"Vorstände und Übungsleiter arbeiten beharrlich weiter – mit Herz und Verstand."

DER BADISCHE TURNER-BUND (BTB) WÜRDIGT DEN EINSATZ UNSERER EHRENAMTLICHEN IN DER CORONAPHASE

ZUVERSICHT!

Liebe Turnfreunde,

selten waren die Vereinsverantwortlichen so gefordert wie jetzt. Viele sind durch das inzwischen monatelange Mehr an Arbeit und Verantwortungsdruck durch das Coronavirus "am Limit".

Dennoch arbeiten Vorstände und Übungsleiter beharrlich weiter – mit Herz und Verstand. Das Durchhalten lohnt sich! Trotz aller notwendigen Einschränkungen gilt es nach vorn zu blicken. Die Freude der Vereinsmitglieder an dem, was möglich ist, gibt Kraft. Jeder Funken "Normalität" bestärkt in dem Wissen, dass die Zeiten kommen werden, in denen wir wieder frei und in bester Turnertradition unser Vereinsleben gestalten können! So blicken wir mit Vorfreude auf die kommenden Turnfeste.

Es ist motivierend und tut gut, ein Ziel und ein schönes Erlebnis vor Augen zu haben, dem Coronavirus mit Optimismus zu trotzen!

Herzliche Grüße
Euer Team des Badischen Turner-Bundes

©NEWSLETTER Oktober 2020 vom BTB