• AKTUELLES
  • VEREIN
  • ABTEILUNGEN
  • JUGEND
  • REHA - UND HERZSPORT
  • SPORTSTÄTTEN
07.04.2019

Silja Stöhr erneut erfolgreich beim International Pre-Olympic-Youth-Cup in Essen

Die „Rhenania Gymnastics Federation“ hatte zum Pre-Olympic-Youth-Cup 2019 nach Essen in die Sporthalle Haedenkampstrasse eingeladen. Dieser Wettkampf fand  am 6.4.2019 statt.

Ausrichter  war die Gemeinschaft Essener Turnvereine e.V. im  Rheinischen Turnerbund.  

Für Silja Stöhr war dies der erste Wettkampf in 2019 auf Bundesebene. Hier können die ersten Punkte gesammelt werden, um im Herbst wieder zum Bundeskatertest eingeladen zu werden.  

Sie zeigte ihre Übungen gekonnt, und erreichte durch Abzug kleiner Wackler am Schwebebalken und am Boden mit nur 0,025 Punkten Abstand zur Erstplatzierten den 2. Platz der AK11.  

Die erzielte  Punktezahl reicht bereits für die Qualifikation zum Bundeskadertest.  

Gleich die nächste Woche wird sie nach Frankfurt fahren, um an einem Lehrgang auf Bundesebene teil zu nehmen.  

Super Silja, herzlichen Glückwunsch!  

DT