• AKTUELLES
  • VEREIN
  • ABTEILUNGEN
  • FREIZEIT
  • REHA
  • JUGEND
  • SPORTSTÄTTEN
09.10.2020

Mitgliederversammlung gibt grünes Licht für die Weiterführung der Fusionsvorbereitungen

BEIDE MITGLIEDERVERSAMMLUNGEN DER VEREINE ATB UND TG ERTEILEN MIT EINSTIMMIGEM VOTUM IHREN VORSTÄNDEN DAS MANDAT, DIE ANGESTREBTE FUSION DER BEIDEN VEREINE BIS ZUM JAHRESENDE ENTSCHEIDUNGSREIF AUFZUBEREITEN!

Die Erleichterung beim geschäftsführenden Vorstand der TG war deutlich spürbar: um 22:08 Uhr lag das einstimmige Votum zur Zustimmung zum Antrag des Vorstands fest. 51 anwesende Mitglieder gaben grünes Licht, die angestrebte Fusion mit dem Nachbarverein ATB entscheidungsreif bis zum Jahresende vorzubereiten.

Mitte Dezember letzten Jahres hatten die beiden Gesamtvorstände von ATB bzw. TG ihre geschäftsführenden Vorstände mit informellen Gesprächen beauftragt gemeinsam auszuloten, ob eine Fusion der beiden Vereine wert- und nachhaltige Punkte zur Sicherung des Fortbestands und der Weiterentwicklung der beiden Sportvereine ergeben.

Da die bis zum Ende des ersten Quartals ausgearbeiteten Ergebnisse in den zu diesem Zeitpunkt geplanten Mitgliederversammlungen nicht vorgestellt werden konnten, da die Versammlungen "Corona zum Opfer gefallen waren", setzten die Vorstände die Untersuchungen detaillierter fort.

Im Vorfeld zu den jetzt unter Corona-Randbedingungen durchgeführten Mitgliederversammlungen am 09.10.2020 wurde über den Stand der Vorarbeiten berichtet. In den beiden Veranstaltungen selber - hier die Tagesordnung der TG-Mitgliederversammlung - gingen die Vorstände noch mehr im Detail auf die bisher erarbeiteten Ergebnisse ein, bevor es zum TOP "Abstimmung über den Antrag des Vorstands" kam.

Nach kurzer Aussprache und einigen Nachfragen zu einzelnen Punkten, wurde abgestimmt: in beiden Mitgliederversammlungen stimmten alle anwesenden Mitglieder einstimmig für den Antrag ihres Vorstands.

Ein deutlicher Vertrauensbeweis für die Mitglieder beider Gremien und große Motivation, den eingeschlagenen Weg erfolgreich weiterzugehen und das gemeinsame Vorhaben zum Erfolg zu führen!

©Vorstand
TG Heddesheim 1891 eV

Impressionen von der Versammlung in der Bildergalerie mit Fotostrecke

Der MM berichtete am Montag, 12.10.2020, zu den Mitgliederversammlungen