• AKTUELLES
  • VEREIN
  • ABTEILUNGEN
  • JUGEND
  • REHA & HERZSPORT
  • SPORTSTÄTTEN
10.02.2019

Masters-Schwimmfest Brühl

Am vergangenen Sonntag (10.02.2019) starteten 8 Aktive beim 18. Internationalen Masters-Schwimmfest. Im Brühler Hallenbad nahmen insgesamt 98 Teilnehmer aus 27 Vereinen teil.

Erfolgreichste Teilnehmer des Swimteam HedDos waren Regina Meister (AK 35) und Torsten Goetzke (AK 55) mit jeweils 3 Goldmedaillen. Regina schlug über 50m Schmetterling, 50 und 100m Freistil als Erste an. In der Mehrkampfwertung der drei punktbesten Leistungen sicherte sie sich mit 1.854 Punkten Platz 1 in ihrer Altersklasse. Torsten schwamm über die drei Freistilstrecken (50 – 200m) auf Rang 1. Mit seinen Leistungen gewann er mit 2.269 Punkten ebenfalls die Mehrkampfwertung.

Zweimal Gold und einmal Silber erkämpfte sich Jens Fleischmann (AK 40). Mit 1.815 Punkte belegte er Rang zwei in der Mehrkampfwertung. Ebenfalls zweimal Gold gewann Udo Speicher (AK 50) über 50 und 100m Brust. Jeweils einmal Gold und weitere Podest-Plätze erschwammen Dr. Michael Düpmann (AK 45), Sebastian Grieser (AK 35) und Frank Wittrock (AK 45).

Auch in den Staffelwettbewerben konnten die Aktiven überzeugen. Torsten, Michael, Marc und Sebastian schwammen über 4x50m Freistil in der Altersklasse 160 bis 199 zum Sieg. Über 4x50m Lagen (AK 160-199) holten Sebastian, Udo, Jens und Frank ebenfalls Gold.

Wie im vergangenen Jahr erreichte das Swimteam HedDos Platz 3 in der Mannschaftswertung. Mit 122 Punkten belegten die Schwimmer Platz zwei der Gesamtwertung der Männer.

Wir gratulieren den Aktiven zu den guten Leistungen.

© TGH, ms