• AKTUELLES
  • VEREIN
  • ABTEILUNGEN
  • JUGEND
  • REHA - UND HERZSPORT
  • SPORTSTÄTTEN
23.02.2020

Leichtathletik: Aliena allein unterwegs bei den Badischen

Aliena auf Platz 1 bei 60m Hürden. Bild ©pt

Bei den badischen Hallenmeisterschaften U16 am 23.2.2020 war die TG Heddesheim mit nur einer Athletin vertreten. Aliena Thiele hielt die Heddesheimer Fahne hoch und startete im Rahmen der Startkooperation mit der MTG Mannheim bei den Wettbewerben 60m Hürden, 3 x100m Staffel und 5er-Sprung.

Aliena konnte die 60m Hürden im Finale schneller als alle anderen überwinden (9,40s) und belegte in dieser Disziplin den 1.Platz.

Auch im 5er-Sprung ließ Aliena die Konkurrenz hinter sich, genau gesagt ließ sie die Konkurrenz um 59cm hinter sich. Mit 16,80m belegte sie ebenfalls den 1.Platz vor der Zweitplatzierte mit 16,21m.

Alienas Sprung zum Sieg im Video

In der dritten Disziplin, dem Weitsprung, konnte Aliena ebenfalls auf das Siegertreppchen, denn sie belegte den 3.Platz.

Bemerkenswert war auch das Abschneiden der 3x100m Staffel. Hier war das Ergebnis denkbar eng. Den ersten und den zweiten Platz trennten unglaubliche sieben hundertstel Sekunden. Das bedeutete für die Staffelmannschaft von Aliena leider "nur" den 2.Platz.

Alles in allem war das wieder ein nahezu perfekter Wettkampf von Aliena und die TG Heddesheim-Abteilung Leichtathletik ist stolz, dass sie zu uns gehört.

Herzlichen Glückwunsch Aliena!