• AKTUELLES
  • VEREIN
  • ABTEILUNGEN
  • JUGEND
  • REHA - UND HERZSPORT
  • SPORTSTÄTTEN
17.07.2013

HedDos bei den Badischen super in Form

Das erfolgreiche Swimteam mit ihren Trainern Rebecca, Arnd, Armin und Dirk.

Badische Sommermeisterschaften 2013 im Schwimmen am 13./14. Juli 2013

Bei den diesjährigen Badischen Sommermeisterschaften im Karlsruher Fächerbad (13./14. Juli 2013) zeigte das Swimteam HedDos eine starke Gesamtleistung. Insgesamt 60 Medaillen (50 in der Jahrgangswertung, 8 in der offenen Klasse und 2 in den Staffelwettbewerben) sind die erfreuliche Bilanz zweier harten und langen Wettkampftagen.

Besonders hervorzuheben sind die tollen Leistungen der Nachwuchstalenten Maialen Rohrbach (2001) und Maike Jung (2002). Maialen gewann bei allen ihren 8 Starts (50m, 100m, 200m und 400m Freistil, sowie 50m und 100m Rücken, 50m Schmetterling und 200m Lagen) die Jahrgangswertung. Zudem erreichte Maialen über 50 Rücken das offene Finale wo sie sich mit einer Bestzeit von 0:32,48min einen tollen vierten Platz sicherte. Maike sammelte 3x Gold (50m, 100m und 200m Brust) und 4x Silber (200m Lagen, sowie 100m, 200m und 400m Freistil).

Weitere acht Jahrgangstitel gingen auf das Konto von Lil Zyprian über 50m, 100m, 200m, 400m Freistil, sowie über 50m, 100m, 200m Rücken und 200m Lagen. Über 50m Freistil zog sie ins offene Finale ein und gewann dort Bronze. Ebenfalls Bronze in der offenen Klasse gewann sie über 200m Freistil. Mit gewohnt überragender Leistung sicherte sich Sarah Wagner drei Jahrgangstitel über 50m, 100m und 200m Brust und war auf diesen Strecken auch in der offenen Klasse nicht zu schlagen. Neben drei Titeln (50m, 200m Freistil und 200m Lagen) und 3x Silber (50m Schmetterling, 100m Brust und 100m Freistil) in der Jahrgangswertung gewann Lena Ufermann im offenen Finale über 50m Freistil die Silbermedaille.

In der offenen Klasse sicherte sich Sarah Silveira im Finale über 50m Schmetterling den Badischen Meistertitel in der offenen Wertung. Zweite wurde sie über 100m Freistil. Maren Spietzack erschwamm sich Silber über 200m Lagen und Bronze über 200m Schmetterling. Silber in der offenen Wertung erkämpfte sich Anna Spietzack über 200m Schmetterling.

Sehr erfreulich waren die beiden Silbermedaillen in den Staffelwettbewerben. Die 4x100 Lagenstaffel der Damen mit Sarah Silveira, Lena Ufermann, Sarah Wagner und Lil Zyprian (04:36,89min) musste sich am Ende nur dem Heidelberger Quartett geschlagen geben. Die 4x100m Freistilstaffel (Anna Spietzack, Sarah Silveira, Lena Ufermann und Lil Zyprian) schwamm ebenfalls zu Silber (04:04,64min). Die zweite HedDos-Mannschaft mit Sarah Wagner, Maren Spietzack, Maialen Rohrbach und Katharina Heckmann belegten in 04:22,19 den fünften Platz. Die 4x100m Lagenstaffel der Männer (Nicolas Lacher, Finn Detzer, Tobias Jung und Philip Zyprian) belegte Platz acht (04:48,20).

Alle Medaillengewinner des Swimteam HedDos im Überblick:

Gold

Silber

Bronze

Mira Hassfeld

1

1

1

Maike Jung

3

4

Tobias Jung

1

1

1

Nicolas Lacher

3

Maialen Rohrbach

8

Sarah Silveira

2

3

Anna Spietzack

1

Maren Spietzack

1

1

Lena Ufermann

3

4

Sarah Wagner

6

1

Jan Zimmermann

2

Lil Zyprian

8

 

2

Insgesamt

32

18

8

 

Des Weiteren gingen für das Swimteam Steven Dawinks (01), Finn Detzer (95), Matthias Frisch (93), Pascal Gorke (01), Katharina Heckmann (98), Zoe Holland-Cunz (99), Marc Kalenka (97), Julian Lacher (00), Niklas Merrem (99), Pauline Rich (01), Gordon Rudolf (98), Dominique Schulz (99), Markus Wallner (01), Esther Wilhelm (97) und Philip Zyprian (95) an den Start.

Wir gratulieren allen unseren Schwimmerinnen und Schwimmern und drücken denjenigen die am kommenden Wochenende bei den Baden-Württembergischen Freiwassermeisterschaften im heimischen Gewässer am Heddesheimer Badesee starten die Daumen.