• AKTUELLES
  • VEREIN
  • ABTEILUNGEN
  • JUGEND
  • REHA - UND HERZSPORT
  • SPORTSTÄTTEN
17.12.2018

Die Weihnachtsfeier - ein Jahresabschluss voller Elan!

AM 16. DEZEMBER 2018 - DEM DRITTEN ADVENT - FAND DIE TRADITIONELLE WEIHNACHTSFEIER DER TG HEDDESHEIM STATT

Auch dieses Jahr standen unsere Kinder und Jugendlichen wieder im Mittelpunkt der schon traditionellen Weihnachtsfeier der TG. Aus dem Motto "Die vier Elemente" hatten sich alle Gruppen ein Thema ausgewählt, das sie sportlich zu ausgewählter Musik interpretiert haben.

Dank einer rundum gelungenen Vorbereitung durch unsere freiwilligen Helferinnen und Helfer, Übungsleiterinnen und Übungsleiter unter der routinierten Projektleitung von Doris Ternes lief die Veranstaltung mit anspruchsvollen Darbietungen kurzweilig und reibungslos ab. Unsere Zuschauer - es war ein Rekordbesuch mit über 500 Besucherinnen und Besuchern in diesem Jahr - sparten nicht mit Beifall und anerkennenden Worten für die gelungenen Präsentationen unserer vielen Aktiven.

Der im Vorfeld zu den Darbietungen servierte Kaffee und Kuchen trug sicher dazu bei, die vorweihnachtliche Stimmung unserer Gäste zu stärken. Herzlichen Dank in diesem Zusammenhang an unsere Damen der Gymnastikabteilung von Gaby Embach, die es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen ließen uns zu verwöhnen.

"Die kleinen Wassergeister", "Das Meer - Lebensraum für Fische und mehr", "Hurra, hurra die Feuerwehr ist da", "Über den Wolken", "Die kleinen Fische in ihrem Element", "Feuer", "Elements", "Feuersturm", "Lodernde Flammen", "Der Wind - Luft in Bewegung", "Fire & Ice", "Wassernixen - die kleinen Meerjungfrauen" und das traditionelle "Finale mit Turnfesttanz" waren die einzelnen Stationen der Präsentationen.

Dieses sehr vielseitige Programm deckte weite Bereiche der TG über die einzelnen Sparten hinweg ab. "Kleinkinderturnen", Eltern-Kind-Turnen", Kinderturnen, Allgemeines Mädchenturnen", "Jungenturnen", "Kinder-Karate", "Tanz der Bad Girls", "Förderkader Jungenturnen", Tanz der legendären Knalltüten" und "Leistungsturnerinnen" bestritten die einzelnen Vorführungen. Ergänzt wurden die Darbietungen durch die Gastbeiträge "Zusammenspiel der Elemente in der Akrobatikwerkstatt" und "Feuersturm im Parkour" aus unserem Dachverein IGSH - in diesen Gruppen waren auch Mitglieder aus dem Kinder- und Jugendbereich der TG vertreten.

Zwischen den Darbietungen wurden aus den Abteilungen "Leichtathletik", "Turnen & Tanz" sowie "Schwimmen" unsere erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler geehrt, die auf regionaler Ebene 2018 platziert waren und so ihre Leistungen unter Beweis stellen konnten. 

Als besonderes "Highlight" der diesjährigen Weihnachtsfeier präsentierten unsere erfolgreichen Leistungsturnerinnen Ausschnitte aus ihren aktuellen Kürübungen. Allen voran Silja Stöhr (Bundeskader-Turnerin in der AK10) am Schwebebalken und Boden sowie Katja Weber (Nachwuchstalent) und Lara Gutperle (LK Verbandsliga).

Der von den Kindern schon sehnsüchtig erwartete Nikolaus kam wieder pünktlich zum Abschluss der Veranstaltung und packte seine Geschenke aus; für jede Teilnehmerin, für jeden Teilnehmer hatte er etwas mitgebracht.

Impressionen finden Sie in der BILDERGALERIE - eine FOTOSTRECKE ruft uns nochmals die einzelnen Beiträge der diesjährigen Weihnachtsfeier in Erinnerung.

Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die zu dem beeindruckenden Erfolg unserer gemeinsamen Weihnachtsfeier beigetragen haben. Auf keinen Fall sind dabei die zahlreichen Helferinnen und Helfer vergessen, die vor der Veranstaltung, hinter den Kulissen während der Auftritte, bei der Bewirtung und auch nach der Veranstaltung im  Einsatz waren, um den Erfolg zu sichern.

In einem eigenen bebilderten Bericht erlaubt uns unsere Projektleiterin, Doris Ternes, mal einen Blick hinter die Kulissen einer Weihnachtsfeier >>> 

©TG, wgj

Ein Pressebericht zu unserer Veranstaltung erschien im Mannheimer Morgen am 20.12.2018
 - ergänzt um eine zusätzliche Fotostrecke im morgenweb - auch hier |©Dietmar Thurecht