• AKTUELLES
  • VEREIN
  • ABTEILUNGEN
  • JUGEND
  • REHASPORT
  • SPORTSTÄTTEN
16.10.2016

1. Platz beim A-Liga Wettkampf in Schwetzingen

v.Links: Mareike Krüger, Laura Gaddum, Annika Preetz

v.Links: Mareike Krüger, Laura Gaddum, Annika Preetz

Am Sonntag, den 16.10.2016 fand unser erster und auch einziger Vorrunden-Wettkampf in und gegen Schwetzingen statt. Dieses Jahr sind leider nur zwei Mannschaften in dieser Liga gemeldet.

Unser großes Problem war jedoch, dass wir nur zu 3. in der Mannschaft waren, d.h. jeder musste jedes Gerät turnen, und es sollte sich, wenn möglich niemand einen Patzer leisten. Diese Situation machte uns dann doch etwas nervös.

Nach dem Einturnen ging es dann endlich los. Unser erstes Gerät war Sprung.  Alle zeigten ganz ordentliche Sprünge, sodass wir relativ zufrieden ans nächste Gerät, den Barren wechseln konnten. Hier waren wir dann schon nicht mehr ganz so entspannt. Zunächst lief es ganz gut, dann mussten wir jedoch zwei Abstiege in Kauf nehmen, sodass wir leider nur eine Übung ohne Sturz zeigen konnten.

Nach dem Barren ging es an das Zittergerät - den Balken. Hier konnten wir zwei Übungen ohne Stürze zeigen.

Nach ein paar aufbauenden Worten waren wir bereit für den Boden. Nach den ersten drei Geräten lagen wir 0,4 Punkte hinter Schwetzingen. Also jetzt nochmal anstrengen und die nötigen Punkte versuchen raus zu holen. Und siehe da, es hat geklappt! Durch die Bodenübungen konnten wir uns noch vor Schwetzingen plazieren. Nun lagen wir genau 0,4 Punkte vor Schwetzingen. Durch diese positive Wendung konnten wir zufrieden nach Hause fahren.

Bedanken möchten wir uns noch bei Deria Hassanzadeh und Lara Gutperle, die als Kampfrichter tätig waren und natürlich bei unserem Trainer Franz Gwiazdowski.

Mareike Krüger