• AKTUELLES
  • VEREIN
  • ABTEILUNGEN
  • JUGEND
  • REHASPORT
  • SPORTSTÄTTEN

Die Nordbadenhallen

In der "alten" Nordbadenhalle 1 wurde 1972 der Trainingsbetrieb aufgenommen. 1987 wurde die zweite Halle für den Sportbetrieb freigegeben - die "neue" Nordbadenhalle 2.

Da beide Hallen räumlich verbunden sind, lassen sich hier sportliche Großveranstaltungen besonders gut durchführen.

Nordbadenhalle 1

 

Ahornstraße 72

Mehrzweckhalle mit Bühne und Tribüne mit 530 Sitzplätzen, Übungs- und Kraftraum.

Lageplan

Nordbadenhalle 2

 

Ahornstraße 70

Sporthalle mit Tribüne für 476 Sitzplätze.

Lageplan

Rückseitiger Sportlereingang für beide Hallen